Flüge

Flüge ab Europa führen entweder direkt nach Hanoi im Norden des Landes oder Saigon im Süden des Landes.

Man kann aber auch über eines der Drehkreuze im Nahen Osten (Emirates, Ethiad Airlines) sowie über andere südostasiatische Länder (u.a. Cathay Pacific, Singapore Airlines, China Airlines) anreisen.

Vietnam Airlines ist die unter allen Vietnam anfliegenden Airlines die meist genutzte und auch empfohlene. Die Airline wurde 1956 gegründet und manifestiert damit die Geburt der zivilen Luftfahrtindustrie in Vietnam. Damals besaß die kleine Flotte nur fünf Flugzeuge vom Typ IL-14, AN-2, Aero-45. Heute ist sie eine der modernsten Flotten in der Region, offizielles SkyTeam Mitglied und weist eine durchschnittlich jährliche Wachstumsrate von mehr als zehn Prozent auf. Sie verfügt derzeit über eine moderne Flotte von Airbus- und Boeing-Flugzeugen und Flugstrecken über 40 Orte weltweit. Vietnam Airlines hatte 2015 eine Flotte von 115 modernen Flugzeugen und will dies bis 2020 auf 170 Flugzeuge ausbauen.

In Vietnam selbst werden über 20 vietnamesische Städte angeflogen, was allein schon durch die enorme geografische Ausdehnung des Landes bedingt ist und das Reisen angenehm und leicht macht.

Vietnam besitzt fünf internationale Flughäfen:

  • Hanoi
  • Hai Phong
  • Da Nang
  • Nha Trang
  • Saigon

Der Noi Bai International Airport (HAN) ist der zweitgrößte Flughafen des Landes und der Größte in Nordvietnam. Er ist der Flughafen der Hauptstadt Hanoi und der Neueste und Modernste der drei internationalen Flughäfen Vietnams. Er liegt 45 km nördlich der Hauptstadt und sieht im Jahr ca. 15 Mio. Passagiere.

Der Tan Son Nhat International Airport (SGN) bei Saigon ist Vietnams größter internationaler Flughafen. 2010 wickelte der Flughafen etwa 18 Millionen Passagiere ab. Das sind 250 Prozent mehr als im Jahr 2005.

Seit dem 12. Mai 2016 besitzt Vietnam den fünften Internationalen Flughafen Cat Bi International Airport. Mit der Eröffnung des Cat Bi International Airport bei Hai Phong kann die Halongbucht direkt angeflogen werden.

– Anzeige –

Laos • Vietnam

Magie und Mythos Indochinas
17 Tage Kultur- und Naturreise

  • Intensive Einsteigertour für Indochina
  • Alle Höhepunkte kompakt vereint
  • Luang Prabang (UNESCO) - spirituelles Zentrum
ab 3090 EUR