Themen

25.08.2017 Vietnams höchstgelegener Infinity-Pool

Restaurant mit Terrasse des Hotels Topas Ecolodge in Vietnam

Vietnams höchstgelegener Infinity-Pool befindet sich 900 Ü.N.N. und ist 95 m² groß. Der Pool bietet einen fantastischen Panoramablick in die Berglandlandschaft und über die kunstvoll angelegten Reisterrassen. Die Topas Ecolodge wurde von der National Geographic zum Sieger der 21 genannten Häuser in der Kategorie Unterkünfte für Naturliebhaber gekührt. Die Anlage …

Mehr »

07.08.2017 Saigon bekommt Linienboote

Rathaus in Saigon in Vietnam

Wie fast alle asiatischen Großstädte leidet auch Saigon unter Verkehrsproblemen. Seit 2001 befindet sich ein U-Bahnnetz in Planung, 2007 begannen die Arbeiten, die von Japan unterstützt werden. Sechs Linien sind geplant. Um schnell den jetzigen Problemen Herr zu werden, erhält Saigon nun zwei Bootslinien. Die erste geht Anfang August in …

Mehr »

07.07.2017 Das Festival „Kingdom of Caves“

Sandbank vor einer der unterirdisch durchflossenen Grotten im Phong-Nha-Nationalpark in Vietnam

Der Phong Nha-Ke Bang Nationalpark im Zentrum Vietnams beherbergt, mit einem Alter von 400 Mio. Jahren, die ältesten Karstfelsenformationen Asiens. Die Sandsteinfelsen sind äußerst porös und erodieren schnell unter externen Einflüssen. Diese Eigenschaft hat im Herzen Vietnams eine einzigartige Landschaft aus scharf gezackten, bewaldeten Hügelketten entstehen lassen, die an ihrer …

Mehr »

23.06.2017 Die Filmmagie der natürlichen Sets in Vietnam

Trekking in der Gegend von Cao Bang in Vietnam

Nimmerland (2015) / Indochine (1992) Grüne, hügelige Inseln und Sandsteinfelsen die meterhoch aus dem Wasser steigen und von Wind und Wetter erodierte Grotten. Ein schier unermessliches Labyrinth der Schönheit und Mystik, dessen Panoramaeffekt seinesgleichen sucht. Bei solch einer natürlichen Begebenheit verwundert der unermüdliche Strom der Touristen nur wenig, der durch …

Mehr »

07.06.2017 Visumfreie Einreise für Vietnam verlängert

Vietnam-Flaggensymbol für Unabhängigkeit, Freiheit und Glück

Drei Wochen vor dem Auslaufen der Visa Waiver-Regelung hat die Regierung von Vietnam die Möglichkeit zur visumfreien Einreise um ein Jahr bis 30. Juni 2018 verlängert. Die Regelung, die vor zwei Jahren eingeführt wurde, gilt unter anderem für Reisende aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien, die sich maximal 15 …

Mehr »

23.05.2017 Rückeroberung der Gehwege

Straßenverkehr in Vietnam

Wer asiatische Großstädte kennt, weiß um den vielschichtigen Interessenkonflikt auf Asiens Gehsteigen. Auslagen der Geschäfte, Mopedparkplätze, Werbefläche, Streetfood und natürlich Fußgänger ringen um den wenigen Platz, den die oft unebenen Bürgersteige bieten. Gefährlich wir es meist für uns, wenn wir als Ungeübte auf die vom Verkehr tosenden Straßen ausweichen. Das …

Mehr »

09.05.2017 Saigon im Museumrausch

Junge Vietnamesinnen in Vietnam

Als Saigonkenner und -liebhaber empfehlen wir Ihnen, drei dieser sehr interessanten Museen der Metropole besonders. Historisches Museum Saigon Das architektonisch interessante Historische Museum bietet einen guten Überblick der einzelnen Dynastien und Epochen. Die Exponate der Dauerausstellung sind überwiegend Porzellane und Antiquitäten von großer historischer Bedeutung. Im interessanten licht- und luftdurchfluteten …

Mehr »

25.04.2017 Rotschenklige Kleideraffen auf der Halbinsel Son Tra

Rotschenkliger Kleideraffe im Baum in Vietnam

Wahre Naturfreunde aufgepasst! Heute stellen wir einen unbekannten Edelstein in Vietnam vor: Rotschenklige Kleideraffen. Wer gerne Tiere in ihrem gewohnten natürlichen Lebensraum ungestört beobachten will, kann dies auf der Halbinsel Son Tra bei Da Nang in Zentralvietnam tun. Weltweit sind die Rotschenkligen Kleideraffen vom Aussterben bedroht – hier überraschender Weise …

Mehr »

14.03.2017 Vietnams archäologische Schätze jetzt in Chemnitz

Ausstellung: "Schätze der Archäologie Vietnams"

Die Wanderausstellung „Schätze der Archäologie Vietnams“ ist nun vom 31. März bis 20. August 2017 in Sachsen, in Chemnitz im wunderbaren ehemaligen Kaufhaus Schocken – einer hervorragend sanierten Architekturikone der 30er Jahre – zu sehen. Täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr und donnerstags bis 20 Uhr. Gezeigt werden …

Mehr »