Startseite / Themen / 16.08.2018: Akrobatik-Shows in Saigon, Hanoi und Hoi An
Tanzshow in Saigon in Vietnam

16.08.2018: Akrobatik-Shows in Saigon, Hanoi und Hoi An

Mittlerweile werden die beeindruckenden „A O“-Tanzshows in den Städten Saigon, Hanoi und Hoi An aufgeführt. Der Name „A O“ kommt von den bewundernden Ahhhs! und Ohhhs!, die diese Shows beim Publikum hervorrufen. Den Besucher erwartet eine kunstvolle Mischung aus Zirkus, zeitgenössischem Tanz, Akrobatik und Live-Musik mit folkloristischen Instrumenten. In den Aufführungen wird Vietnams friedliches Landleben und die Ironie der Urbanisierung mit viel Körpersprache und Liebe zum Detail porträtiert. Alternativ zu den „A O“-Shows, sind auch die Stücke „The Mist“, „My Village“ und „Teh Dar“ sehr empfehlenswert.

Die Vorstellungen finden nicht irgendwo – sondern unter anderem in den Opernhäusern von Saigon und Hanoi statt. Das Opernhaus von Hanoi, im Herzen der Stadt, wurde von 1901 – 1911 als Teil des Französischen Viertels erbaut. Während anfangs vor allem französische und italienische Opern gezeigt wurden, sind es heutzutage internationale klassische Stücke, auch von vietnamesischen Künstlern. Saigon besitzt ebenfalls ein sehr ehrwürdiges und beeindruckendes Opernhaus, das 1898 von den Franzosen erbaut wurde und heute das Leben Vietnams in Darbietungen widerspiegelt. Wenn ein Besuch in diesen Städten geplant ist, sind die Tanzshows eine empfehlenswerte Möglichkeit die ehrwürdigen Opernhäuser von innen zu besichtigen. In Hoi An finden die Vorstellungen im neu gebauten Kulturzentrum statt, das wegen seiner imposanten Bambusarchitektur sehr sehenswert ist.

Besuchen Sie Vietnam und seine kulturellen Höhepunkte

– Anzeige –

Vietnam • Kambodscha

L‘ Indochine mit allen Sinnen
16 Tage Halongbucht, Hoi An und Angkor – Entspannt und stilvoll die Höhepunkte Indochinas erleben

  • Komfortreise mit Entschleunigung
  • 3 Tage Kreuzfahrt in der Halongbucht (UNESCO)
  • Hue und Hoi An (UNESCO) intensiv entdecken
– Anzeige –

Vietnam

Vietnams verborgene Schätze
20 Tage Eine Reise von Süd nach Nord – lange Tour durchs ganze Land mit der Halongbucht als krönendem Abschluss

  • Erkundung des Nam Cat Tien Nationalparks
  • Vietnams schönste Reisterrassen bei Mu Cang Chai
  • Optionale Verlängerungen: Kambodscha mit Angkor oder Baden an Vietnams schönsten Stränden